das cremigste Vanilleeis der Welt

Seitdem ich meine Eismaschine habe, werden Eissorten getestet was das Zeug hält. Aber was mich letztens echt vom Hocker gerissen hat, war das cremigste Vanilleeis der Welt! Ich gebe zu mit den Zutaten kann es auch nur super cremig werden, aber wenn man sich schon die Mühe macht, will man schließlich auch ein Vanilleeis, das einen Umhaut oder in das man sich hinein legen könnte und kein Diät-Eis da so lala schmeckt. Ich sag euch - mit diesem Vanilleeis können wir mit den italienischen Eisdielen drei Mal mithalten!!

Zutaten für 5 Personen:

300 ml süße Sahne
1 Vanilleschote, aufgeschnitten
4 Eigelb
120 g Zucker
300 ml Creme double

Zubereitung:
Die Sahne mit der aufgeschnittenen Vanilleschote unter Rühren bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen. Dann den Topf beiseite stellen, abdecken und etwas abkühlen lassen.

Die Eigelbe und den Zucker in eine Schüssel zu einer dickflüssigen Masse verrühren. Die Sahne nochmals bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen, dann die Vanilleschote entfernen und unter die Eiermasse rühren.

Dann die Masse über einem Wasserbad unter Rühren erneut so lange erhitzen, bis die Masse einen Holzlöffel glatt überzieht. Alles abkühlen lassen und in den Kühlschrank für mindestens 1 Stunde stellen.

Die Creme double leicht schlagen, dann unter die Eismasse heben. Die Eismasse in einer Eismaschine gefrieren lassen. Umfüllen und vor dem Servieren für 24 Stunden durchkühlen lassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0