Overnight Oats mit frischen Beeren

 

Overnight Oats-Müsli´s sind spitze vorzubereiten und schmecken fabelhaft am nächsten Tag! Die Zubereitung dauert keine 5 Minuten, am Tag danach noch frische Früchte hinzufügen und man hat ein perfektes Frühstück, das man auch gut mit in die Arbeit nehmen kann. Den Phantasien sind keine Grenzen gesetzt. Wer mag kann noch zusätzlich Rosinen oder Sonnenblumenkerne hinzugeben oder Cranberries. Wer es schokoladig will, fügt einfach einen Teelöffel Kakaopulver hinzu. Probiert es aus, experimentiert. So wird euer Müsli nie langweilig :-)

 

 

Zutaten: (für 4 Portionen)

8 gehäufte EL Haferflocken, fein

200 ml Milch

1-2 TL Honig

3 EL Joghurt, natur

2 TL Chiasamen

frische Beeren

 

 

Zubereitung:

Haferflocken und Chiasamen in eine Schüssel geben. Milch und Honig darüber geben und einmal gut durchrühren. Joghurt hinzufügen und über Nacht im Kühlschrank lagern. Am nächsten Tag noch einmal gut miteinander vermischen und frische Berren über das Müsli geben.