Mango-Orangen-Smoothie

 

In der Arbeit überkommt einen ja gerne mal der Heißhunger. Damit es nicht immer Kuchen oder Schokolade sein muss, gibt es heute für euch eine gesunde Alternative. Am Vorabend gut vorzubereiten - am nächsten Tag lecker zu genießen. Der Mango-Orangen-Smoothie eignet sich prima für eine kleine Auszeit zwischendurch. Ich packe mir meinen gleich morgen ein und genieße ihn kalt mit ein paar warmen Sonnenstrahlen zur Mittagspause.

 

 

Zutaten:

3 Orangen

1 Banane

1 Mango

 

Zubereitung:

Eine Glasflasche heiß auswaschen. Orangen pressen. Den Orangensaft zur Seite stellen. Die Banane schälen und etwas zerkleinern. Bananenstücke in ein hohes Gefäß geben. Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern lösen. Ebenfalls in das Gefäß geben. Zuletzt den Orangensaft hinzufügen und alles gut mit Hilfe eines Stabmixers aufmixen. In die vorbereitete Flasche abfüllen und genießen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Vor dem Genießen evtl. noch einmal gut schütteln.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0